Archiv des Autors: mk

Englische und deutsche Wikipedia zur Schulden- und Währungskrise: Andere Sprache, andere Story?

Wikipedia ist die größte Wissenssammlung der Welt. Sie hat eine Aufgabe: so neutral und so objektiv wie möglich, durch die Intelligenz des Schwarms ihrer Autoren so demokratisch und offen wie möglich, dabei so fundiert und quellenbasiert wie möglich, das historische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Gibraltar sucht Touristen: Wikimedia-Mitarbeiter macht bezahlte Reise-PR – 17 mal allein auf der englischen Startseite

“Did you know?” heißt eine täglich aktualisierte Rubrik auf der Startseite der englischsprachigen Wikipedia, in der deutschen Wikipedia heißt sie: “Schon gewusst?” Man erfährt darin heute etwa, dass der deutsche Komponist Franz Lehrndorfer mehr als 30 Jahre lang Organist der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Nach der Wikimania 2012: Wie kann Wikipedia nur ein wenig weiblicher werden?

Vor einem Jahr, bei der Wikimania-Konferenz 2011 im israelischen Haifa, hatte die Wikimedia-Stiftung große Ziele verkündet (Wiki-Watch berichtete hier): Sie wollte neue Wikipedia-Autoren gewinnen, die nunmehr seit 2007 sinkende Autorenzahl von 90.000 auf etwa 95.000 weltweit erhöhen. Und vor allem wollte sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

Fakten, Fakten, Fakten: Die EM 2012 in der Echtzeit-Enzyklopädie Wikipedia

Es gibt den Kicker, Sport-Bild, 11 Freunde und andere Fachmagazine für König Fußball. Und es gibt Wikipedia. Wer die Fußball-Europameisterschaft seit vergangenem Freitag  verfolgen will, der hat die Wahl: Public Viewing, Fernsehen, Fachmagazine oder das Online-Lexikon. Zugegeben: Schwarze Schrift auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Wie ein Pirat Wikipedia enterte: Ein Lehrstück über persönliche Biografien im Weblexikon

Am 28. Oktober 2009 wurde Angela Merkel durch den Deutschen Bundestag zum zweiten Mal zur Bundeskanzlerin gewählt, es war der Beginn der Bundesregierung aus Union und FDP. Einen Monat später, am 27. November 2009, schreibt Dietmar Moews im Forum von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Wikipedia und das Ende der gedruckten Encyclopaedia Britannica

Seit sie im Jahr 1768 erstmals im schottischen Edinburgh herausgegeben wurde, war die Encylopaedia Britannica eine der bedeutendsten gedruckten Wissenssammlungen der Welt. Die Britannica ist die älteste regelmäßig verlegte englischsprachige Enzyklopädie. 32 Bände, über 60 Kilogramm Papier, zählte die Edition … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Einmal einseitig, immer einseitig? Eine Studie über die Neutralität von Wikipedia-Artikeln über amerikanische Politik

Der Neutrale Standpunkt ist ein heiliges Prinzip der Wikipedia. Das Weltwissen soll so neutral und objektiv wie nur möglich zusammen getragen werden. Das gelingt längst nicht immer. Denn die eine naturwissenschaftliche Wahrheit gibt es selten. Das Nebeneinanderstellen und Abwägen von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Medien, Statistik | 1 Kommentar

Die englische Wikipedia ist am 18. Januar offline: Protest gegen die US-Gesetzesvorhaben “SOPA” und “PIPA”

Die Wikipedia-Community macht Ernst: Die englischsprachige Wikipedia, das Herz der Enzyklopädie mit über 3,8 Millionen Artikeln und – allein gestern – 212 Millionen Nutzern, wird morgen für 24 Stunden offline sein. Der Blackout aus Protest gegen zwei heftig umstrittene amerikanische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

“Wikipedia oder Wahrheit”: Wie die ‘Zeit’ aus einem Kooperationsprojekt einen Skandal machte

Wer ein echtes Skandalstück schreiben will, noch dazu in der renommierten Zeit, der muss erst für die richtige Fallhöhe sorgen. “Administratoren … haben nicht nur die Macht des Arguments auf ihrer Seite, sondern auch die Macht des Systems … Was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Admins, Allgemein, Medien | 1 Kommentar

Vorbild Italien: Jimmy Wales und US-Wikipedianer drohen mit Wikipedia-Sperre aus Protest gegen den umstrittenen “Stop Online Piracy Act”

Am heutigen 16. Dezember tagt erneut der Justizausschuss des amerikanischen Kongresses, das U.S. House Judiciary Committee. Auf dem Tisch liegt ein hoch umstrittener Gesetzesentwurf zur Bekämpfung von Piraterie und zum Schutz von Urheberrechten im Internet, der Stop Online Piracy Act, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar