Schlagwort-Archive: Wikipediocracy

Anonymität im Netz: Wie das Outing von “Russavia” einen Aufschrei auslöste

Aka, Rr2000 oder Kresspahl – anstelle des bürgerlichen Namens benutzen Editoren in der Wikipedia regelmäßig Pseudonyme. Das Recht auf Pseudonymität und Anonymität im Internet dient dem Schutz ihres Persönlichkeitsrechts. Niemand soll gezwungen sein, seinen wirklichen Namen zu nennen. In § … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Admins, Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert