42,3 Mio. Abfragen bei der deutschsprachigen Wikipedia: Erdbeben, Tsunami und Sorge um Kernkraftwerke führen zu Nachschlage-Rekord


Die Ereignisse in Japan haben zu einem Rekord bei den Aufrufen von Wikipedia geführt: Am Samstag wurde Wikipedia (deutschsprachig) 42,3 Millionen mal aufgerufen, die englischen Seiten sogar 361,0 Millionen mal.

Die Top-Themen sind eindeutig:

1. Kernschmelze 121.236 x
2. Japan 83.561 x
3. Katastrophe von Tschernobyl 78.788 x
4. Kernkraftwerk Fukushima I 73.589 x
5. Kernkraftwerk 47.001 x
6. Auslegungsstörfall 37.637 x
7. Liste der Kernreaktoren in Deutschland 33.314 x
8. Siedewasserreaktor 32.181 x
9. Sendai-Erdbeben von 2011 32.146 x
10. Internationale Bewertungsskala für nukleare Ereignisse 29.559 x

(Die Abruf-Daten der Top-Themen sind abweichend von Samstag 16 Uhr bis Sonntag 15 Uhr gerechnet).

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf 42,3 Mio. Abfragen bei der deutschsprachigen Wikipedia: Erdbeben, Tsunami und Sorge um Kernkraftwerke führen zu Nachschlage-Rekord

  1. A. Pelz sagt:

    Am Sonntagabend hab ich mal die Lemmata ausgezählt die unter ”Meist gelesene Artikel:” mit dem Beobachtungszeitraum: letzte 24 Stunden unter den T0p 100 waren.
    62 Artikel hatten irgendwas mit Japan, Erdbeben, Tsunami oder Kernkraft zu tun. Vielleicht kann man die Gesamtsumme dieser 62 Artikel in der letzten Woche ermitteln.

    • A. Pelz sagt:

      PS. Interessant ist auch die seit dem Ereignissen fast verdoppelte Abrufrate des Artikels Deutschland.