Monatsarchive: Januar 2013

Artikel auf Bestellung: Wie “Paid Editing” Wikipedia verändert

Der durchschnittliche Leser, so das OLG München in seinem Urteil vom 10. Mai 2012, erwartet entsprechend dem Selbstverständnis von Wikipedia neutrale und objektive Information und keine Wirtschaftswerbung. Auch nach dem Urteil des Oberlandesgerichts dürfen Unternehmen in eigenen Angelegenheiten Wikipedia-Beiträge erstellen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Mehr Demokratie wagen: warum Wikipedia Reformen braucht

Wikipedia ist eine Wissensmacht, die sich kaum noch wegdenken lässt. Doch Lobbyismus, Machtmissbrauch durch Administratoren, männliche Dominanz und quälende Relevanzdebatten (jüngst: Löschdiskussion zum RaumZeitLabor) haben bei der erfolgsverwöhnten Online-Enzyklopädie deutliche Schrammen hinterlassen. Während die Popularität bei den Lesern immer weiter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Admins, Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert