Archiv der Kategorie: Medien

Wikipedia gegen Fake News – ein fairer Kampf?

Bietet die Wikipedia dem gemeinen Internetnutzer ein Werkzeug um Fake News zu erkennen, wenn sie ihm über den Weg laufen? Was genau sind Fake News? Die Wortkombination lässt sich leicht aus dem Englischen als „gefälschte oder geschwindelte Nachrichten“ übersetzen. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Medien, news | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Einmal einseitig, immer einseitig? Eine Studie über die Neutralität von Wikipedia-Artikeln über amerikanische Politik

Der Neutrale Standpunkt ist ein heiliges Prinzip der Wikipedia. Das Weltwissen soll so neutral und objektiv wie nur möglich zusammen getragen werden. Das gelingt längst nicht immer. Denn die eine naturwissenschaftliche Wahrheit gibt es selten. Das Nebeneinanderstellen und Abwägen von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Medien, Statistik | 1 Kommentar

“Wikipedia oder Wahrheit”: Wie die ‘Zeit’ aus einem Kooperationsprojekt einen Skandal machte

Wer ein echtes Skandalstück schreiben will, noch dazu in der renommierten Zeit, der muss erst für die richtige Fallhöhe sorgen. “Administratoren … haben nicht nur die Macht des Arguments auf ihrer Seite, sondern auch die Macht des Systems … Was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Admins, Allgemein, Medien | 1 Kommentar

Warum die italienische Wikipedia zwei Tage lang offline war: Protest gegen eine Gesetzesinitiative der Regierung Berlusconi, die Freiheit und Neutralität der Enzyklopädie bedroht

Wikipedia ist die freie Enzyklopädie. Die italienische Wikipedia nennt sich L’enciclopedia libera. Freiheit bedeutet nicht nur die freie Verfügbarkeit von Wissen unter freien Lizenzen, sondern die Freiheit der Äußerung, der Dokumentation, Diskussion und der Rezeption in der weltgrößten Wissenssammlung Wikipedia. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Medien, Relevanz, Statistik | 1 Kommentar

Studenten gegen den Autorenschwund: Die Wikimania-Konferenz 2011 und die aktuelle Entwicklung der Enzyklopädie

Schon der Vergleich ist ein Ritterschlag für die Wikipedia. Das britische MacUser-Magazin verglich die englischsprachige Online-Enzyklopädie in seiner Ausgabe vom 8. Juli 2011 mit der Encyclopaedia Britannica, jener zwischen 1768 und 1771 erstmals in Edinburgh herausgegebenen, ältesten englischsprachigen Wissenssammlung und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Admins, Allgemein, Artikelbewertung, Exklusiver Einblick, Medien, Relevanz, Statistik | Kommentare deaktiviert

Grenzfragen einer Enzyklopädie: Wikipedia über die Anschläge von Oslo und Utøya

Es sind nun zehn Tage vergangen, seit Anders Behring Breivik mit seinem Bombenattentat im Osloer Regierungsviertel und seinem Anschlag auf das Jugendlager auf der Insel Utøya 77 Menschen, zu einem ganz großen Teil Jugendliche, getötet hat. “Die Spur des Bösen”, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Medien, Relevanz, Statistik | 4 Kommentare

Wikipedia-Verbot für AFP-Journalisten: Warum das Weblexikon nie die einzige Quelle für Medienberichte sein sollte

Die Agence France-Presse (AFP) ist eine ehrwürdige Nachrichtenagentur. Gegründet 1835 von Charles-Louis Havas unter dem Namen Agence des feuilles politiques, correspondence générale, ist sie heute nach Associated Press (AP) und Reuters die drittgrößte Agentur der Welt. AFP hat Büros in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Medien, Relevanz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Wikipedia und die ägyptische Revolution: Wie das Onlinelexikon die Geschichte mitschrieb

Der 25. Januar 2011 war der “Tag des Zorns”. Erstmals zogen Zehntausende auf die Straßen Kairos und anderer großer ägyptischer Städte. Sie protestierten gegen das Regime Husni Mubaraks – und stürzten es schließlich. Nach Tunesien hatte der arabische Frühling Ägypten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Exklusiver Einblick, Medien, Relevanz, Statistik | Kommentare deaktiviert

Welterbe Wikipedia: “Der Kölner Dom des Internet?”

704 Kulturdenkmäler auf der ganzen Welt sind Unesco-Welterbe. So bedeutende historische Stätten wie die Chinesische Mauer und die Akropolis zählen dazu, aber auch die Essener Zeche Zollverein als Ort des Umbruchs von Kohle zu Kultur. Es sind reale Orte, an die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Exklusiver Einblick, Medien, Relevanz | Kommentare deaktiviert

Wikipedia is watching you: Eine US-Journalistin, ein Talkshow-Auftritt und eine wüste Debatte

Es ist der 3. Mai 2011, kurz vor 23 Uhr. Sandra Maischberger berät in der ARD die Lage der Welt - zwei Tage, nachdem amerikanische Spezialeinheiten al-Qaida-Chef Osama bin Laden bei seiner Ergreifung im pakistanischen Abbottabad erschossen hatten. Es geht darum, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Exklusiver Einblick, Medien, Relevanz, Tips, Vandalismus | 15 Kommentare